Die SA-Düsenserie
Die ideale Lösung für kleine und leichte technische Teile

 

Prädestiniert zur Verarbeitung technischer Kunststoffe

 

Mit ihrer Eignung für die Verarbeitung technischer Kunststoffe ist die neue SA-Düsenbaureihe die ideale Lösung zur Herstellung von Formteilen mit geringem Gewicht (> 0,5 g) und geringer Dicke für alle zu erwartenden Herausforderungen.

Hauptvorteile

  • Hohe Fließgeschwindigkeit: Dank des großen Düsenkanal-Durchmessers ideal geeignet für hohe Einspritzgeschwindigkeiten, auch bei verstärkten und höherviskosen Kunststoffen.
  • Kompakte Lösung: Der geringere Platzbedarf ermöglicht einen kleinen Einbauraum im Werkzeug und reduziert den erforderlichen Abstand benachbarter Düsen.
  • Geeignet für hohe Drücke: Die Ausführung als eingeschraubte Düse minimiert die Gefahr von Leckagen aufgrund von Fehlern in der mechanischen Bearbeitung oder bei der Montage.
  • Hohe Oberflächenqualität bei kleinen, dünnwandigen Teilen: Düsen der SA-Serie sind auf einen optimalen Wärmehaushalt für beste Verarbeitungsbedingungen ausgelegt. Die Anschnittgestaltung ermöglicht die Herstellung von Formteilen mit Schussgewichten von rund 1 g und weniger sowie mit Wanddicken unter 1 mm.
  • Geeignet für technische Kunststoffe: Die spezielle Gestaltung der Düsenspitze und des Endrings sorgt für optimale Bedingungen bei der Verarbeitung technischer Kunststoffe mit engem Verarbeitungsfenster (wie PA66, PBT usw.)

 

Technische Merkmale

  • Eingeschraubte Ausführung
  • Verfügbar für offene Düsen und Nadelverschluss; alle Ausführungen sind als ,Through the Cavity‘ (durchtauchender Endring; der Werkzeugmacher muss nur eine Passbohrung in die Kavität einbringen) oder als ,Externer Anschnitt‘ (die Anschnittgeometrie wird in die Kavität eingebracht) verfügbar.
  • Geeignet für Teile mit hoher Oberflächenqualität, Anwendungen mit häufigen Farbwechseln, glasfaserverstärkte Kunststoffe und Familienwerkzeuge.
  • Ideale Lösung für das Umspritzen sowie Lackier- oder Beschichtungsprozesse.
  • Einsatzbar auch für Etagenwerkzeuge
  • Geeignet für die Verarbeitung von PA6, PA66, PBT, POM, Elastomeren, PP, PE, EPDM, ABS, PS, SAN, PC, PMMA und vielen weiteren Werkstoffen (einige sind zur Zeit noch bei unseren Anwendungstechnikern in der Erprobung)

Offene Düse mit thermischem Abriss

Düsenbauraumdurchmesser 20 mm
Düsenlänge 60 ÷ 210 mm
Düsenkanal-Durchmesser 6 ÷ 4 mm
Heißkanalverteiler 40 mm (Bauraum 65 mm)
Minimaler Abstand Düseneingänge 40 mm
Minimaler Düsenabstand 30 mm

 

Einspritzen mit Nadelverschlussdüse

Düsenbauraumdurchmesser 20 mm
Düsenlänge 60 ÷ 210 mm
Düsenkanal-Durchmesser 6 ÷ 5 mm
Heißkanalverteiler 40 mm (min. Bauraum 120 mm)
Minimaler Abstand Düseneingänge 70 mm
Minimaler Düsenabstand 40 mm

Anwendungsbereich

Die Lösung eignet sich für Automobilanwendungen und für die Herstellung technischer Teile über Haushaltsgeräte bis zu den Bereichen Logistik und Umwelt.

Ihre Vorteile