HRScool - Zylinderlösung
Heißkanalsystem mit ungekühltem Zylinder möglich

HRScool - Lösung für Zylinder ohne separate Wasserkühlung

 

Dank einer optimierten thermischen Isolation ist diese für viele gebräuchliche Automobilanwendungen geeignet. Dazu sichert eine höhenverstellbare Abdeckplatte aus einem thermisch hoch leitfähigen Material die maximale Wärmeabfuhr vom Zylinder zur kalten Aufspannplatte.

Zugleich minimieren Stützsäulen mit sehr kleinen Kontaktflächen den Wärmeübergang von der heißen Werkzeugplatte zum Zylinder.

Kühlkanäle, -leitungen und -anschlüsse entfallen. Dank der Fixierung per Bajonettverschluss kann die Nadel beim Ein- und Umbau der Zylinder in der Düse verbleiben.

Ihre Vorteile