HRS

Vergrößerte Kavität

BESCHREIBUNG
Im Fall von Multikavitätensystemen sind thermische/strömungsdynamische/strukturelle Profile der gesamten Formeinheit/Heizkammer von grundlegender Wichtigkeit, denn wenn einer dieser Aspekte fehlt, geht dies zu Lasten der Qualität in Form von übermäßigen Gewichtsschwankungen, Graten und vorzeitigem Verschleiß der Injektionsteile.

TECHNISCHE ASPEKTE
HRSflow stellt seine Systeme unter Berücksichtigung der oben genannten Punkte her, um Werkzeuge höchster Qualität zu erreichen. Ein Team von auf diesem Gebiet spezialisierten Fachleuten hat nach dem Abgleich der theoretischen Daten mit den Versuchsergebnissen ein optimales Rechenmodell erarbeitet.

IHRE VORTEILE

  • Ein sowohl unter thermischen als auch strömungsdynamischen Aspekten ausgewogenes System
  • System mit geringen Deformationen
  • Unabhängige Temperierungen
  • Präzise Analyse der Wärmebrücken
Produkt