HRS

Einzel-Nadelverschluss-Einheit

Einzel-Einspritzdüse der gekühlten Nadelverschluss-Einheit

BESCHREIBUNG
Neue einzelne Düse mit im Körper eingeschraubter Düse zur Einspritzung mit Einzelfüllung. Auch für Polymere mit kleinem Einspritzfenster geeignet.

TECHNISCHE ASPEKTE
Die HRSflow-Einzeleinspritzdüse ist direkt in einen gehärteten Körper eingeschraubt, um die mechanische Widerstandsfähigkeit zu gewährleisten, die für den direkten Schub der Pressendüse benötigt wird.
Die Einspritzdüsen - die durch die Rohrheizung erwärmt werden - wurden so entwickelt, dass man eine optimale Temperaturkontrolle in ihrem Inneren und an der Injektionsstelle erreicht.
Die Geometrie des internen Kanals wurde so entworfen, dass Rückhaltebereiche beseitigt werden und dadurch der Farbwechsel begünstigt wird.

IHRE VORTEILE:

  • Sehr gleichmäßiges thermisches Profil über die gesamte Düsenlänge
  • Hoher mechanischer Widerstand des Körpers
  • Geometrie des internen Kanals reduziert Rückhaltebereiche und optimiert den Farbwechsel.
Anwendungssektoren